Profi Pizzaschaufeln aus Holz & Aluminium

Filtern nach
Themen
Preis

Pizzaschaufel

Profi Pizzaschaufel für das Gastrogewerbe

Eine Pizzaschaufel ist eines der wichtigsten Werkzeuge, das einem Pizzabäcker zur Verfügung stehen sollte. Mit Ihr lässt sich die Pizza gefahrlos aus dem heißen Pizzaofen entnehmen und kann mühelos auf den Teller oder in den Pizzakarton „transportiert“ werden. Dennoch ist Pizzaschaufel nicht gleich Pizzaschaufel. Unterschiedliche Materialien, Formen und Stiellängen unterscheiden sie. Damit Sie sich einen Überblick darüber schaffen können, welche Vorteile die einzelnen Produkte aufweisen, beschreiben wir Ihnen die Unterscheide im Folgenden. Eins noch vorweg: Nicht nur das Material und die Form ist bei der Auswahl einer geeigneten Pizzaschaufel entscheidend, besonders die Stiellänge ist nicht außeracht zu lassen. Gerade bei sehr tiefen Pizzaöfen muss der Stiel ausreichend lang sein, damit Sie gefahrlos hantieren können.

Pizzaschaufel aus Metall – Aluminium und Edelstahl in der Praxis

Pizzaschaufeln aus Metall werden meistens aus Aluminium gefertigt. Dies liegt allerdings nicht daran, dass sie in der Produktion kostengünstiger sind, als Varianten aus Edelstahl. Der Vorteil von Aluschaufeln ist einzig das Gewicht. Pizzaschaufeln aus Aluminium sind wahre Leichtgewichte und lassen sich ohne viel Körperkraft einsetzen. Ein weiterer Vorteil von Metallschaufeln ist, dass diese sehr dünn verarbeitet werden können und Sie dadurch sehr einfach und schnell unter den Rand Ihrer Backwaren gelangen. Selbst in der Reinigung sind Metall Pizzaschaufel sehr anspruchslos und lassen sich leicht unter klarem Wasser reinigen. Dennoch bergen Metall Pizzaschaufel auch kleinere Nachteile: Das Material bleibt manchmal am Teig kleben. Gerade dann, wenn der Teig erst kurze Zeit im Ofen ist.

Pizzaschaufel aus Holz

Pizzaschaufeln aus Holz sind immer noch eine ganz klassische Variante. Diese lassen sich gut mit Mehl bestäuben, dadurch haftet in der Regel nichts an. Die Pizza gleitet übrigens auch schneller von der Schaufel. Dennoch bergen Holzschaufeln mehrere Nachteile. Zum einen lassen sie sich deutlich schlechter reinigen, zum anderen sind Holzschaufeln von der Materialstärke viel dicker ausgearbeitet als Metallschaufeln und gleiten somit um einiges schlechter unter die Pizza. Auch das Gewicht einer Holzpizzaschaufel ist nicht zu verachten. Gerade dann, wenn die Schaufel häufiger zum Einsatz kommt, kann das schon einmal lange Arme machen.

Pizzaheber – rund oder eckig?

Bei der Wahl einer passenden Form für Ihre Pizzaschaufel kommt es letztlich nur auf Ihre persönlichen Vorlieben an. Die meisten Pizzabäcker bevorzugen die rechteckige Form, da sich auf Ihnen neben Pizza auch zahlreiche andere Backartikel sicher aus oder in den Ofen befördern lassen.

Tipp:  Wichtig ist, dass der Pizzaheber immer deutlich größer ist als die Pizza. Fertig gebackene Pizza gleitet auf der Schaufel immer etwas. Durch die Wahl eines größeren Durchmessers Ihrer Pizzaschaufel minimieren Sie die Gefahr, dass Ihnen beim „Transport“ das Lebensmittel „von der Schippe springt“.

Pizzaschieber online kaufen – keine Versandkosten zahlen

Als Kunde im Onlineshop von Gastro Kaiser genießen Sie viele Vorzüge. Neben einem riesigen Sortiment, aus dem Sie frei wählen können, können Sie sicher sein, dass all unsere Produkte den gehobenen Anforderungen im Gastronomiebereich gerecht werden. Außerdem schicken wir Ihnen Ihren bestellten Artikel per kostenlosem Versand an Ihre Wunschadresse. Und unser Service geht noch weiter: Sie haben Fragen zu unseren Artikeln? Sie möchten Informationen zum Auftragsstaus oder dem Bestellvorgang haben? Wir kümmern uns persönlich um Ihr Anliegen. Dafür sind wir während unserer üblichen Geschäftszeiten nicht nur per E-Mail für Sie erreichbar, gerne beantworten wir Ihre Fragen auch über unseren Live Chat oder am Telefon. Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!