Nudelkocher / Pastakocher für die Gastronomie

Filtern nach
Kochen & warmhalten
Anschlussart
Preis
Volt

Nudelkocher

Gewerbe Nudelkocher

Nudeln sind rund um den Globus beliebt - ob als Vorspeise, Beilage oder als Hauptgericht. Pasta ist weltweit in aller Munde und deshalb wird in den meisten gastronomischen Küchen ein Gastro Nudelkocher benötigt, um die hohe Nachfrage der Gäste nach leckeren Nudelgerichten abdecken zu können. Das praktische Kochgerät bietet beim Nudeln kochen viele attraktive Vorteile, entlastet die Kochstellen am Herd und vor allem lassen sich im Profi Pastakocher perfekte Nudeln bzw. Pasta ‘al dente’ zubereiten. Die Gäste werden Ihre Pastagerichte lieben!

Nudeln kochen: Die Vorteile des Kochers

Als Gastronom wissen Sie, worauf es beim Kochen der beliebten Teigwaren ankommt. Das Wichtigste, was Nudeln brauchen ist viel Platz im Kochgefäß, damit sie im kochenden Wasser schwimmen und an Volumen zulegen können. Große Kochtöpfe kommen deshalb in der Gastronomie für die Nudelzubereitung täglich zum Einsatz. Jedoch hat dies einige Nachteile.

  • Sie belegen den Herd.
  • Aufgrund der Höhe der Kochtöpfe gestaltet sich das Umrühren schwierig.
  • Das Befüllen mit Wasser ist mit relativ viel Aufwand verbunden.
  • Ebenso ist das Abgießen des Nudelwassers ab einer gewissen Topfgröße mühsam.
  • Fertig gekochte Nudeln lassen sich schlecht auf dem Herd warmhalten.

Hinzu kommt das Verletzungsrisiko, wenn mit großen Gastro Kochtöpfen und sprudelnd heißem Wasser hantiert werden muss. Dies gilt insbesondere für den oft hektischen Arbeitsalltag in der Gastronomie.

Der Nudelkocher vereinfacht das Kochen von Teigwaren, da er einzelne Arbeitsschritte signifikant erleichtert und gleichzeitig dazu beiträgt, den Arbeitsplatz in der Küche sicherer zu machen.

Um große Mengen zuzubereiten, bietet das Profi Kochgerät viel Volumen, damit jede Nudel perfekt gelingt. Abhängig vom Gerätetyp verfügt der Nudelkocher über ein oder mehrere Nudelbecken. Jedes Becken lässt sich einzeln in der Temperatur regulieren. So lässt sich für jede Nudelform individuell die passende Temperatur und Kochzeit wählen, damit die Nudeln ‘al dente’ und werden und die Gaumenfreude Ihrer Kundschaft erwecken.

Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, das voluminöse Nudelbecken des Kochers individuell mit Nudelkörben zu bestücken. Im großen Korb lässt sich hervorragend eine Nudelsorte kochen. Möchten Sie jedoch für unterschiedliche Nudelgerichte verschiedene Nudelsorten verwenden, können Sie je nach Gerätemodell mehrere einzelne Nudelkörbe einsetzen. Dies ermöglicht Ihnen, diverse Pastasorten von Spaghetti über Maccheroni, Bandnudeln, Tortellini bis hin zu Vollkornnudeln oder etwa bunte Nudeln zu kochen.

Gastro Kaiser Tipp: Pro 100 g Nudeln werden eine Wassermenge von ca. 1 Liter sowie 10 Gramm Salz benötigt, um leckere Pasta zu kochen, die nicht zusammenklebt. Unsere Nudelkocher sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich, so dass Sie für jeden Bedarf das passende Gerät in Ihre Küche integrieren können. Wählen Sie passend zu Ihrer Küchentechnik ein Modell für Stromanschluss oder Gasanschluss.

Ausgetüftelte Technik & umfangreiche Ausstattung

Damit das Großküchengerät für das Gastro Gewerbe effizienten Nutzen bringt, verfügt der Kocher über eine innovative und durchdachte Technik. Bei den Herstellern unserer Teigwarenkocher handelt es sich ausschließlich um namhafte Marken, die sich auf Gastronomieausstattung spezifiziert haben.

Inzwischen haben die meisten Gastro Nudelkocher umfangreiche Ausstattung, die das Arbeiten mit diesem Gerät denkbar komfortabel und effizient macht:

  • große Bedienschalter
  • integrierter Wassereinlaufhahn
  • eingebauter Ablaufhahn
  • Warmhaltefunktion
  • höhenverstellbare Füße
  • pflegeleichter Edelstahl
  • robuster Unterbauschrank
  • optional erhältliches Zubehör (z. B.Nudel-Körbe mit Kunststoffgriff, Deckel)

Selbstverständlich können Sie in unserem Gastro Fachshop das passendes Zubehör für Ihren Nudelkocher gleich mitbestellen.

Der Pastakocher im Catering oder am Buffet

Nudeln schmecken am besten, wenn sie frisch gekocht sind. Zwar lassen sie sich aufwärmen oder warmhalten, jedoch verändert sich das Aussehen sowie die Konsistenz. Ein Qualitätsverlust lässt sich nur begrenzt vermeiden. Daher wissen es die Gäste sehr zu schätzen, wenn am Buffet oder im Catering die Nudeln frisch zubereitet und nicht lange gelagert werden. Für diese Bereiche, aber auch in Imbissbetrieben, kleinen Lokalen oder als Ergänzung an der heißen Theke bietet sich daher der Nudelkocher als Tischgerät an.

Gastro Kaiser liefert ohne Versandkosten

Da die Profi-Kochgeräte solide aufgebaut und feste verschweißt sind, versenden wir  Nudelkocher per Spedition in fertig montiertem Zustand direkt an Ihre Gewerbeanschrift. Hierfür berechnen wir keine Versandkosten.